Stilvoll Wohnen in Wien-Alsergrund

alle Bilder

Beschreibung

In der Nußdorferstraße in Wien-Alsergrund entstehen in einem frisch sanierten Gründerzeithaus 23 charmante Altbauwohnungen und vier fabelhafte Dachgeschosswohnungen.

Die Regelgeschosse wurden mit viel Liebe zum Detail saniert. Es befindet sich ein wunderschönes Fischgrät-Parkett in den Wohnräumen, sowie sandfarbener Technostein im Bad, außerdem ist jeder Raum mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Vereinzelt war es möglich, kleine Terrassen in Richtung Innenhof herzustellen. Die Wohngrößen liegen zwischen 50 und 95 m². Bei Bedarf besteht die Möglichkeit einzelne Wohnungen zusammenzulegen.

Die luxuriösen Eigentumswohnungen im Dachgeschoss haben eine Wohnfläche von rund 125 m² bis maximal 190 m², sowie Terrassenflächen auf zwei Ebenen. Alle Terrassen sind nach Westen ausgerichtet, somit erwarten Sie gemütliche Stunden in der Sonne.

Hochwertige Landhausdielen in mittelbraun geben den Wohnräumen einen rustikalen und zugleich modernen Look. Die Bäder sind mit sandfarbenem Technostein ausgestattet und auf den Terrassen befindet sich Naturstein. Das sorgt für ein ausgesprochen exklusives Ambiente. Großzügige Fensterflächen lassen viel Licht in die Räumlichkeiten und verleihen dem Objekt einen besonderen Charme.

Jede der Dachgeschosswohnungen ist mit einer Klimaanlage und einer Fußbodenheizung in sämtlichen Räumen ausgestattet. Dank der neuesten Technik können Sie mit dem BUS-System über ein Tablet die Klimaanlage, die Fußbodenheizung, sowie die Außenjalousien und Beschattung der Dachflächenfenster steuern und regulieren.

Das prachtvolle Gründerzeithaus wurde neu saniert, weiters wurde ein neuer Lift eingebaut, der Ihnen erhöhte Sicherheit und absoluten Komfort bietet. Ein wunderschönes Gelb lässt die Fassade des eindrucksvollen Zinshauses neu erstrahlen und die für Zinshäuser typischen majestätischen Verzierungen geben dem Haus ein königliches Wohlgefühl. Hier wird der besondere klassische Charme eines Wiener Zinshauses mit dem hochluxuriösen neuen Dachgeschossausbau kombiniert.

Die Fertigstellung ist im Herbst 2019. Die Eigentumswohnungen werden schlüsselfertig übergeben.

 

Lage:

Das beeindruckende Gebäude liegt zentral im Ärzteviertel des 9. Wiener Gemeindebezirks. Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie diverse Restaurants, Kindergärten und das Lycée Francais finden Sie in unmittelbarer Nähe, auch die Wiener Innenstadt ist in Kürze erreichbar. Die Straßenbahnlinien 5, 33, 37, 38 befinden sich direkt vor der Tür und die U6-Station Währingerstraße-Volksoper ist nur einige Gehminuten entfernt.

Direkt vor der Tür finden Sie den Arne-Carlsson-Park und von hier sind es nur noch wenige Schritte bis zum Herz des Servitenviertels, dem beschaulichen Platz vor der Servitenkirche mit der anschließenden Servitengasse. Kleine exklusive Geschäfte und gemütliche Cafés, alte Straßenlaternen, Kopfsteinpflaster - nicht umsonst wird diese Gegend auch Klein-Paris genannt.

Überzeugen Sie sich selbst von dem Bezirk Alsergrund, der es wie kein anderer schafft Kunst und Kultur mit Tradition und Moderne zu verbinden!

Dieses Projekt ist zur Gänze ausverkauft

Referenzen